Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-17%
HayBag 85 Liter

HayBag 85 Liter

Heusack zum Aufhängen

ab 49,90 € * 59,99 € *
Heunetz Professional groß

Heunetz Professional groß

mit 3,5x3,5cm kleinen Maschen,105cm...

ab 13,95 € *
Heunetz für Rundballen - hängend

Heunetz für Rundballen - hängend

verschiedene Höhen

ab 99,90 € *
Heunetz weiß 90x60cm

Heunetz weiß 90x60cm

Für die 12 Std. Fütterung

9,95 € *
Heunetz Clip

Heunetz Clip

zu sicheren Anbringung von Heunetzen

ab 3,25 € *
TOP-
SELLER
DIGITALE HÄNGEWAAGE - DigiScale 50

DIGITALE HÄNGEWAAGE - DigiScale 50

Wägebereich: 0 - 50kg

26,95 € *
Heunetz Professional klein

Heunetz Professional klein

mit 3,5x3,5cm kleinen Maschen, 85cm...

ab 11,95 € *
Heunetz weiß 160x100cm

Heunetz weiß 160x100cm

Für die 12 Std. Fütterung

ab 17,90 € *
Heunetz mit Füllhilfe

Heunetz mit Füllhilfe

weiß, 3 x 3 cm Maschenweite

ab 19,90 € *
DIGITALE HÄNGEWAAGE - DigiScale 300

DIGITALE HÄNGEWAAGE - DigiScale 300

Wägebereich: 2 - 300 kg

139,95 € *
-8%
Heunetz für Rundballen

Heunetz für Rundballen

verschiedene Höhen

ab 109,90 € * 119,00 € *
Waldhausen Heunetz mit Füllhilfe

Waldhausen Heunetz mit Füllhilfe

mit extra starkem Klettverschluss

22,95 € *
Heunetzbefüller mobil

Heunetzbefüller mobil

schwarz, massiv

ab 23,95 € *
Heusack Nylon

Heusack Nylon

Mit Ösen zum Aufhängen und Fressloch

ab 12,95 € *
TOP-
SELLER
Simple Fill Heunetz, Gr.M

Simple Fill Heunetz, Gr.M

mit Einfüllöffnung - Durchm. 45cm

ab 29,90 € *
Heunetz weiß 120x90 cm

Heunetz weiß 120x90 cm

Für die 12 Std. Fütterung

ab 14,90 € *
TOP-
SELLER
Heunetz  - Plain Pro -

Heunetz - Plain Pro -

engmaschig 5x5 cm

ab 9,50 € *
Heunetz Spezial mit 8x8cm Maschen

Heunetz Spezial mit 8x8cm Maschen

Stabiles Nylonseil, verschiedene...

ab 4,69 € *
Futtersparnetz 3,6mx3,6m - Maschen 4,5cm

Futtersparnetz 3,6mx3,6m - Maschen 4,5cm

für Futterballen

129,90 € *
Futtersparnetz 3,6mx2,4m - Maschen 4,5cm

Futtersparnetz 3,6mx2,4m - Maschen 4,5cm

für Futterballen

99,90 € *

Heu ist ein fester Fütterungs-Bestandteil. Ein Pferd sollte täglich pro 100 Kilogramm Körpergewicht 1,5 Kilo Heu zu sich nehmen. Der Magen des Pferdes benötigt Beschäftigung. Sind Pferde zu lange ohne Heu-Zugang kann es zu gesundheitlichen Problemen kommen. Wichtig ist also, dass Pferde den ganzen Tag über Zugang zu dem Raufutter haben. Im Sommer lässt sich das durch den Weidegang leichter umsetzen als im Winter, wenn die Pferde mehr im Stall stehen. Stellt man Pferden unbegrenzt Heu zur Verfügung kann es leicht zu einem Überfressen kommen. Um eine artgerechte Fütterung des Pferdes zu garantieren und zur besseren Steuerung des Heukonsums greifen viele zur Lösung Heunetz. Heunetze gibt es in verschiedenen Größen und Maschenweiten. Die Fressgeschwindigkeit des Pferdes wird verringert, die Pferde werden mehr beschäftigt als mit losem Heu und es geht weniger Heu durch das Verteilen in der Box verloren. Das Heu sollte dennoch nicht ausschließlich über Heunetze gefüttert werden. Ein Teil des Heus sollten Pferde aus einer Heuraufe fressen oder vom Boden fressen können.

Heunetzarten

Heunetze gibt es in vielen verschiedenen Farben und von vielen verschiedenen Herstellern wie z.B. Busse, Waldhausen, Imperial Riding oder Kerbl. Sie haben ganz viele Maschen, die unterschiedlich groß sind. Heunetze werden gerne im Stall, Offenstall und im Pferdeanhänger, wenn der Reiter z.B. auf ein Turnier fährt, aufgehängt. Sie unterscheiden sich in ihrem Fassungsvermögen und in ihrer Maschenweite. Es gibt engmaschige Heunetze mit 3 x 3 cm Maschenweite oder 3,5 x 3,5 cm Maschenweite wie das Heunetz Professional. Engmaschige Heunetze haben kleine Maschen durch die das Tier wenig Heu ziehen kann. Es gibt aber auch Heunetze, die nicht so engmaschig sind mit einer Maschenweite von z.B. 5 x 5 cm. Heunetze wie das Heunetz Spezial mit großen Maschen haben 8 x 8 cm Durchmesser. Zudem gibt es noch Heusäcke mit Fresslöchern. Das Fassungsvermögen von Heunetzen und Heusäcken variiert ebenfalls. Hier gibt es Netze mit 3 kg und Netze mit 14 kg Fassungsvermögen. Praktisch zum Befüllen sind die Heunetze mit Einfüllöffnung. Eine große Hilfe zum Befüllen des Netzes ist aber auch die mobile Einfüllhilfe zum Montieren an der Box des Pferdes und die Digitale Hängewaage zum Abwiegen der Portionen für die Pferde.

Auch für Rundballen gibt es spezielle Rundballennetze. Hier wird das Netz ganz einfach über den Rundballen gezogen. Der Rundballen wird anschließend bei der Futterstelle der Pferde platziert. Wichtig ist das Netz auf dem Rundballen gut zu fixieren, damit es von den Pferden nicht heruntergezogen wird. Ebenso gibt es Netze zum Aufhängen des Rundballens. Die Pferde benötigen durch den Einsatz von einem Heunetz für Rundballen viel mehr Zeit, um das Heu vollständig zu fressen. Die futtersparende Versorgung der Tiere, dh. weniger Verlust von Heu ist somit gewährleistet.

Das Futtersparnetz wird über Tröge oder Ballen gezogen. Es zeichnet sich durch seine einfache Handhabung aus. Wir führen Futtersparnetze in unterschiedlichen Größen 3,6 m x 2,4 m und 3,6 m x 3,6 m mit einer Maschenweite von 4,5 cm in unserem Onlineshop.

Fütterung mit Heunetz

Beim Aufhängen eines Heunetzes sollte man die natürliche Fresshaltung eines Pferdes beachten. Pferde ernähren sich sehr viel von Gräsern, die auf dem Boden wachsen. Sie fressen also die meiste Zeit vom Boden. Die Unterseite des Heunetzes sollte ca. 30 cm über dem Boden hängen. Ist das Heunetz zu tief angebracht können Pferde v.a. beschlagene Pferde mit ihren Hufen in dem Netz hängen bleiben. Engmaschige Netze verringern die Gefahr, jedoch kann es bei engmaschigen Netzen zu Fressfrust kommen. Hängt das Netz zu hoch kommt es bei der Futteraufnahme zu einer unnatürlichen Fresshaltung des Pferdes und das kann zu Muskelverspannungen und falschem Zahnabrieb führen. Heunetze können direkt an der Wand montiert werden, wie z.B. das Kerbl Heunetz weiß aus weichem Material mit einer Maschenweite von 3 cm. Durch die direkte Montage an der Wand wird die Verletzungsgefahr verringert. Mit dieser futtersparenden Versorgung lässt sich 30% Heu sparen. Andere Netze werden über eine Kordel oder einen Strick aufgehängt. Egal ob, Waldhausen Heunetz oder Busse Heunetz man sollte immer auf die richtige Anbringung achten. Jeder Pferdebesitzer sollte individuell entscheiden, welche Heunetzvariante am besten für sein Pferd oder seine Pferde-Herde taugt.